Kostenloser Versand ab 18 Flaschen*
Versand innerhalb 24h*
Größte Auswahl für Südafrika und Portugal
Service: +49 (0)8192 - 9337370

Wein aus Italien | Weinanbauländer

 

Italien zählt nicht nur zu den bedeutendsten Weinanbauländern der Welt, sondern auch zu den ältesten Europas.

Archäologische Funde bestätigen, das schon die Etrusker im 8. Jahrhundert v.Chr. Reben kultivierten. Mit dem Römischen Reich verbreitete sich in West- und Mitteleuropa nicht nur ein hoch entwickeltes Wissen um Weinbau und Weinbereitung, es waren die Römer, die den Weinhandel zum gewinnträchtigen Wirtschaftszweig ausgebaut haben. Die Hafenstadt Pompeji stieg zur bedeutendsten Weinhandelsmetropole der Antike auf, doch die Zerstörung der Stadt durch den Vulkanausbruch 79 n. Chr. begünstigte im ganzen Reich die Entstehung regionaler Weinzentren.

Nach dem Niedergang des Römischen Reiches fand in Italien eine Neuorientierung statt. Weinbau und -bereitung verloren ihren Status als lukrativer Wirtschaftszweig und man handelte mit Weinen aus Frankreich, Bordeaux und Burgund, die hoch im Kurs standen. Es sollte bis ins 19. Jahrhundert dauern, bevor sich im Piemont und in der Toscana ein Neubeginn abzeichnete. Nach französischem Vorbild wurden Weintypen wie Barolo, Brunello und Chianti entwickelt, die eineinhalb Jahrhunderte später zu den populärsten und besten Weinen der Welt zählen.

In den letzten 20 Jahren ist in allen Aspekten des italienischen Weinanbaus ein radikaler Wandel eingetreten. Mit der Sorglosigkeit ist es vorbei, vielmehr haben sich Ernsthaftigkeit und eine peinlich genaue Betrachtung internationaler Trends und Geschmacksrichtungen breit gemacht. In den vergangenen Jahrzehnten hat der Staat viel getan, um Ordnung in die Vielzahl der italienischen Weine zu bringen. 1992 kam das neue Gesetz heraus, mit dem ganze Klassifizierungssystem neu geordnet wurde.

  Italien zählt nicht nur zu den bedeutendsten Weinanbauländern der Welt, sondern auch zu den ältesten Europas. Archäologische Funde bestätigen, das schon die Etrusker im 8.... mehr erfahren »
Fenster schließen
Wein aus Italien | Weinanbauländer

 

Italien zählt nicht nur zu den bedeutendsten Weinanbauländern der Welt, sondern auch zu den ältesten Europas.

Archäologische Funde bestätigen, das schon die Etrusker im 8. Jahrhundert v.Chr. Reben kultivierten. Mit dem Römischen Reich verbreitete sich in West- und Mitteleuropa nicht nur ein hoch entwickeltes Wissen um Weinbau und Weinbereitung, es waren die Römer, die den Weinhandel zum gewinnträchtigen Wirtschaftszweig ausgebaut haben. Die Hafenstadt Pompeji stieg zur bedeutendsten Weinhandelsmetropole der Antike auf, doch die Zerstörung der Stadt durch den Vulkanausbruch 79 n. Chr. begünstigte im ganzen Reich die Entstehung regionaler Weinzentren.

Nach dem Niedergang des Römischen Reiches fand in Italien eine Neuorientierung statt. Weinbau und -bereitung verloren ihren Status als lukrativer Wirtschaftszweig und man handelte mit Weinen aus Frankreich, Bordeaux und Burgund, die hoch im Kurs standen. Es sollte bis ins 19. Jahrhundert dauern, bevor sich im Piemont und in der Toscana ein Neubeginn abzeichnete. Nach französischem Vorbild wurden Weintypen wie Barolo, Brunello und Chianti entwickelt, die eineinhalb Jahrhunderte später zu den populärsten und besten Weinen der Welt zählen.

In den letzten 20 Jahren ist in allen Aspekten des italienischen Weinanbaus ein radikaler Wandel eingetreten. Mit der Sorglosigkeit ist es vorbei, vielmehr haben sich Ernsthaftigkeit und eine peinlich genaue Betrachtung internationaler Trends und Geschmacksrichtungen breit gemacht. In den vergangenen Jahrzehnten hat der Staat viel getan, um Ordnung in die Vielzahl der italienischen Weine zu bringen. 1992 kam das neue Gesetz heraus, mit dem ganze Klassifizierungssystem neu geordnet wurde.

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
1 von 4
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Primitivo di Salento IGT Feudo Bannera
Dicht, voll und schmelzig
Primitivo di Salento IGT Feudo Bannera 2018
  • Rotwein
  • Trocken
  • 2018
  • Italien - Apulien
  • Primitivo
Der Primitivo di Salento IGT Feudo Bannera zeigt sich dicht und vol mit samtigen, schmelzigen Tanninen
Artikel-Nr.: 103235-18
Inhalt 0.75 Liter (8,25 € * / 1 Liter)
6,19 € *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Chianti Colli Senesi Giobatta DOCG
Fruchtig und ausgewogen
Chianti Colli Senesi Giobatta DOCG 2018
  • Rotwein
  • Trocken
  • 2018
  • Italien - Toskana
  • Canaiolo, Sangiovese
Der Chianti Colli Senesi Giobatta DOCG duftet nach roten Früchten mit ausgewogener Textur
Artikel-Nr.: 103260-18
Inhalt 0.75 Liter (11,63 € * / 1 Liter)
8,72 € *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Montepulciano d'Abruzzo Borgate DOC
Harmonisch, weich und köstlich!
Montepulciano d'Abruzzo Borgate DOC 2018
  • Rotwein
  • Trocken
  • 2018
  • Italien - Abruzzen
  • Montepulciano
Montepulciano d'Abruzzo Borgate DOC - fruchtbetonte Aromen reifer Beeren, Sauerkirsche und feiner Gewürze
Artikel-Nr.: 103236-18
Inhalt 0.75 Liter (9,68 € * / 1 Liter)
7,26 € *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Sicilia Inzolia IGT (Feudo)
Fruchtig und frisch!
Sicilia Inzolia IGT (Feudo) 2018
  • Weißwein
  • Trocken
  • 2018
  • Italien - Sizilien
  • Inzolia
Ausgeglichen, vollmundig und harmonisch im Trunk - das ist der Sicilia Inzolia IGT
Artikel-Nr.: 103104-18
Inhalt 0.75 Liter (8,39 € * / 1 Liter)
6,29 € *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Nerello Mascalese Feudo Bannera (Torculatur) IGT
Nerello Mascalese Feudo Bannera (Torculatur)...
  • Rotwein
  • Trocken
  • 2018
  • Italien - Sizilien
  • Nerello Mascalese
Nerello Mascalese Feudo Bannera duftet verführerisch nach Veilchen und am Gaumen bietet er seidige Tannine
Artikel-Nr.: 103220-18
Inhalt 0.75 Liter (9,75 € * / 1 Liter)
7,31 € *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Burgum Novum Chardonnay Riserva DOC
Eleganz und Tiefe
Burgum Novum Chardonnay Riserva DOC 2016
  • Weißwein
  • Trocken
  • 2016
  • Italien - Südtirol
  • Chardonnay
Der Burgum Novum Chardonnay Riserva duftet nach Haselnüssen und reifem Sommerobst
Artikel-Nr.: 103135-16
Inhalt 0.75 Liter (29,83 € * / 1 Liter)
22,37 € *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Tenimenti Andreucci Chianti Riserva DOCG Costavecchia
Beständig, ausgewogen und elegant!
Tenimenti Andreucci Chianti Riserva DOCG...
  • Rotwein
  • Trocken
  • 2018
  • Italien - Toskana
  • Sangiovese
Tenimenti Andreucci Chianti Riserva DOCG Costavecchia duftet nach reifer Frucht mit Noten von Glyzinien
Artikel-Nr.: 103261-18
Inhalt 0.75 Liter (17,93 € * / 1 Liter)
13,45 € *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Pinot Grigio 15er Alto Adige DOC
Pinot Grigio 15er Alto Adige DOC 2018
  • Weißwein
  • Trocken
  • 2018
  • Italien - Südtirol
  • Pinot Grigio
Der Pinot Grigio 15er Alto Adige DOC duftet nach Birne und reifen Äpfeln und ist harmonisch rund im Abgang
Artikel-Nr.: 103125-18
Inhalt 0.75 Liter (13,59 € * / 1 Liter)
10,19 € *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Valpolicella Ripasso Superiore San Cassiano
Körperreich und fruchtig Frisch!
Valpolicella Ripasso Superiore San Cassiano 2016
  • Rotwein
  • Trocken
  • 2016
  • Italien - Veneto
  • Corvina, Corvinone, Rondinella
Der Valpolicella Ripasso Superiore San Cassiano zeigt sich samtig weich und harmonisch im Abgang
Artikel-Nr.: 600139-16
Inhalt 0.75 Liter (20,08 € * / 1 Liter)
15,06 € *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

NEU
Feudo Nero D'Avola Torculatur 2018
Körperreich und harmonisch!
Feudo Nero D'Avola Torculatur 2019
  • Rotwein
  • Trocken
  • 2019
  • Italien - Sizilien
  • Nero d'Avola
Der Feudo Nero D'Avola Torculatur ist strahlend Rubinrot in der Farbe mit typisch charakteristischen Aromen
Artikel-Nr.: 103256-19
Inhalt 0.75 Liter (10,99 € * / 1 Liter)
8,24 € *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Sauvignon Raif Vigneti delle Dolomiti IGT
Sauvignon Raif Vigneti delle Dolomiti IGT 2017
  • Weißwein
  • Trocken
  • 2017
  • Italien - Südtirol
  • Sauvignon Blanc
Der südtiroler Sauvignon Vigneti delle Dolomiti ist ein eleganter, harmonischer und saftiger Wein mit einem zarten Nachhall
Artikel-Nr.: 103102-17
Inhalt 0.75 Liter (17,48 € * / 1 Liter)
13,11 € *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Magda Pedrini ad LUNAM di Gavi DOCG
Magda Pedrini ad LUNAM di Gavi DOCG 2019
  • Weißwein
  • Trocken
  • 2019
  • Italien - Piedmont
  • Cortese
Magda Pedrini ad LUNAM di Gavi DOCG duftet nach frischer Frücht und weißen Blüten
Artikel-Nr.: 600140-19
Inhalt 0.75 Liter (15,93 € * / 1 Liter)
11,95 € *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

1 von 4

Mehr Informationen

Ein kleines Glossar für italienische Weine:

Amarone    aromareicher italienischer Wein, der aus getrockneten Beeren gewonnen wird
Azienda Agricola    italienische Bezeichnung für ein Weingut, das ausschließlich aus eigenen Trauben Wein produziert
Classico    exakt definierte geographische Zonen in Italien, aus denen die Trauben mit dieser Zusatzbezeichnung stammen müssen
DOCG    Denominazione di Origine Controllata e Garantita Die höchste Klasse stellt eine „Überklasse“ des DOC dar. (Albana die Romagna, Barolo, Barbaresco, Brachetto d’Aqui, Brunello di Montalcino, Carmignano, Chianti, Chianti Classico, Franciacorta, Gatti-nara, Gheme, Montefalco Sagrantino, Asti / Asti Spumante, Moscato d’Asti, Recioto di Soave, Taurasi, Torgiano Rosso Riserva, Valtellina Superiore, Vermentino di Gallura, Vernaccia di San Gimignano, Vino Nobile di Montepulciano).
DOC    Denominazione di Origine Controllata Die nächstniedere Klasse regelt den Ertrag, die zulässigen Rebsorten, die Weinherstellung, die Lagerung und den geographischen Ursprung. Wie auch in Frankreich wird die Qualität nur indirekt geregelt. 220 Gebiete mit DOC-Klasse erzeugen mehr als 800 verschiedene Weine.
Frizzante    italienischer Perlwein
IGT    Indicazioni Geografiche Tipiche Seit 1992 eine neue Klasse zwischen DOC und Vino da Tavola. Die Weine dürfen von einer größeren geographischen Abgrenzung stammen als DOC-Weine, müssen aber höheren Qualitätsanforderungen standhalten als Vini da Tavola.
Novello    italienische Weine, die schon kurze Zeit nach der Ernte auf den Markt kommen (wie Primeur in Frankreich)
Passito    italienische Spezialität, Weine aus getrockneten Trauben (z.B.Amarone)
PH Wert    Maßstab für den Säuregrad eines Weins, je niedriger der PH Wert, desto saurer schmeckt der Wein
Phylloxera    Reblaus, der gefährlichste Feiender Rebe, der die Wurzeln befällt
Polyphenole/ Phenole    chemischer Baustein im Wein, der in den Farbpigmenten, Tanninen und den Geschmacksstoffen sitzt; man sagt ihm einen positiven Einfluss auf den Körper nach
Riserva    italienische Qualitätsstufe, Rotwein müssen mindestens 2-4 Jahre lagern, davon bis zu 12 Monate im Faß; die Bestimmungen sind in den DOC Gebieten etwas unterschiedlich
Tenuta    italienische Bezeichnung für Weingut
Vin Santo    Dessertwein in der Toskana, aus getrockneten Trauben
Vino da Tavola    Tafelwein. Die unterste Klasse für die einfachsten Weine, aber auch für Weine, die aus örtlich nicht zugelassenen Trauben erzeugt wurden. Einige der führenden und teuersten dieser Weine (z. B. Tignanello) haben Cabernet Sauvignon als Hauptrebsorte. Ist diese Sorte in der lokalen DOC-Klasse nicht zugelassen, wird der Wein automatisch zu einem Vino da Tavola.



Zuletzt angesehen