Kostenloser Versand ab 18 Flaschen*
Versand innerhalb 24h*
Größte Auswahl für Südafrika und Portugal
Service: +49 (0)8192 - 9337370

Informationen zur Region Prosecco

Prosecco war der Name einer weißen Rebsorte die nur in einer Region in Venetien wächst, bis sie per Dekret 2009 vom Landwirtschaftsministerium umbenannt wurde in Glera. Seit 1. Januar 2010 ist Prosecco ausschliesslich eine Herkunftsbezeichnung. DOC Prosecco kennzeichnet ein ausgedehntes Gebiet, das sich auf zwei Regionen und neun Provinzen ausdehnt. Über 318 Anbaugebiete und das Veneto und Friaul Julisch Venetien. Die Bezeichnung DOCG dürfen nur 44 Anbaugebiete tragen. IGT (Indicazione Geografica Tipica) ist die Bezeichnung für Weine und Schaumweine aus anderen Teilen Italiens. Prosecco gibt es als Wein, Schaumwein und Perlwein. Schaumwein, Prosecco Spumante darf er nur heißen, wenn die Kohlensäure durch Flaschengärung oder Tankgärung entstanden ist (wie auch Winzersekt oder Champagner). Prosecco Frizzante ist ein Perlwein, mit weniger Kohlensäure, die auch zugesetzt werden darf.

Zu allen Weinen der Anbauregion

Hersteller aus Prosecco

B T

B

T