Kostenloser Versand ab 18 Flaschen*
Versand innerhalb 24h*
Größte Auswahl für Südafrika und Portugal
Service: +49 (0)8192 - 9337370
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Van Loggerenberg Breton Cabernet Franc
Labeländerungen vorbehalten
Dieses Produkt ist aktuell nicht auf Lager!
Prestigeträchtige Eleganz, die begeistert!

Van Loggerenberg Breton Cabernet Franc 2018

  • Rotwein
  • Trocken
  • 2018
  • Südafrika - Stellenbosch
  • Cabernet Franc
  • John Platter: 4.5 Sterne / 93 Punkte
  • John Platter 4.5 Sterne
  • Van Loggerenberg Breton Cabernet Franc - betörendes Parfum, samtiges Tannin und ein anmutiges Finale verwöhnen die Sinne
    35,00 € *
    Inhalt: 0,75 Liter (46,67 € * / 1 Liter)

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Bitte kontaktieren Sie uns zur Produktverfügbarkeit

    • 401067-18
    mehrere Informationen
    Der Van Loggerenberg Breton Cabernet Franc wurde im klassischen Loire-Stil gekeltert und... mehr

    Der Van Loggerenberg Breton Cabernet Franc wurde im klassischen Loire-Stil gekeltert und verkörpert ungemein feine Eleganz in diesem nuancierten Cabernet Franc-Stil. Sein eindringliches Parfum, sein samtiges Tannin und sein anmutiges Finale sorgen für ein unvergessliches Genusserlebnis.

    Der Name “Breton” stammt aus der Loire und ist der ursprünglich französische Name für die Rebsorte Cabernet Franc. Lukas van Loggerenberg wählte den Namen Breton für seinen Wein, da die Entscheidung für die Gründung von Van Loggerenberg Wines während eines Aufenthaltes in Loire gefällt wurde. Die Silhouette der Frau auf dem Label symbolisiert die Eleganz des Cabernet Francs und wird erneut von der Eleganz des Percheron Pferdes aufgegriffen. Die Pferderasse wird oft als rohe und grobe Rasse missverstanden, während es eigentlich, ähnlich wie der Cabernet Franc, ungemeine Eleganz verkörpert.

    Weinausbau

    50% des Traubenguts fermentierte am ganzen Bund. Das entrappte Traubengut verbrachte nach Abschluss der alkoholischen Gärung zwei Wochen auf der Haut, um so eine schöne Tiefe am mittleren Gaumen zu erhalten. Der Tresterhut wurde lediglich einmal pro Tag untergetaucht. Nach dem Abpressen schlossen die Weine separat die malolaktische Fermentierung im Fass ab. Nach 10 Monaten Reifezeit im Fass wurden die Weine verschnitten und auf die Flasche gefüllt. Für die Produktion dieses Weins kamen weder Enzyme noch kommerzielle Hefen zum Einsatz.

    Van Loggerenberg Breton Cabernet Franc 2018
    Weingut
    Van Loggerenberg Wines
    Anbauland
    Südafrika
    Anbauregion
    Stellenbosch
    Weinausbau
    Barrique
    Rebsortenrein
    Cabernet Franc
    Geschmack
    Trocken
    Alkoholgehalt
    13 %
    Säuregehalt
    5.2 g/l (geringer Säuregehalt)
    Verschluss
    Kork
    Artikel Expertise
    Weinart: Rotwein
    Jahrgang: 2018
    Anbauland: Südafrika
    Weinbauregion: Stellenbosch
    Weinmacher: Lukas van Loggerenberg
    Bewertungen: John Platter 4.5 Sterne
    Weinausbau: Barrique
    Geschmack: Trocken
    Rebsorten: Cabernet Franc
    Dominierende Rebsorte: Cabernet Franc
    Reinsortig / Cuvée: Rebsortenrein
    Alkoholgehalt [Vol%]: 13
    Säuregehalt [g/l]: 5.2
    Säureampel: geringer Säuregehalt
    pH-Wert: 3.64
    Art der Abfüllung: Flasche
    Verschluss: Kork
    Flaschengröße [Liter]: 0,75
    Inverkehrbringer: Curry Premium Wines oHG, D-86938 Schondorf
    Altersbeschränkung: ab 16 Jahre
    Allergenkennzeichnung: Eier, Milch, Sulfite
    Weiterführende Links zu "Van Loggerenberg Breton Cabernet Franc 2018"
  • Zur Hersteller Website
  • Van Loggerenberg Wines

    Van Loggerenberg Wines

    Weingut aus Südafrika | Stellenbosch

    Önologe Lukas Van Loggerenberg ist ein wahrer Stern an Südafrikas Weinhimmel.

    Weitere Artikel von Van Loggerenberg Wines
    Kundenbewertungen für "Van Loggerenberg Breton Cabernet Franc 2018"
    Bewertung schreiben
    Bewertungen werden erst nach Überprüfung und nur, wenn Sie die Ware bei uns gekauft haben, freigeschaltet (s. Bewertungsrichtlinien).

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

    Ich habe die Bewertungsrichtlinien zur Kenntnis genommen.

    Zuletzt angesehen