Kostenloser Versand ab 18 Flaschen*
Versand innerhalb 24h*
Größte Auswahl für Südafrika und Portugal
Service: +49 (0)8192 - 9337370

Vogelperspektive auf Cloof

Neben einer feinen Weinverkostung können Sie auf Cloof, die spektakuläre Wildblumenshow genießen und unter die Ornithologen gehen

Die Westküste erstreckt sich entlang des Atlantischen Ozeans, von Kapstadt nach Norden, in Richtung Olifants Fluß. Bekannt auch als Küstenfeuchtgebiet und vor allem für seine spektakulären Wildblumenregionen, die im Frühling ihre ganze spektakuläre, bunte Pracht entfalten. Wußten Sie aber auch, das die Region eine exzellente Brutstätte für Vögel ist, insbesondere Wasservögel und Watvögel?

Mitten in dieser Region liegt das kleine Städtchen Darling, das im April 2014 eine eigene Vogel Route eingeweiht hat. Durch die Vielfalt der Natur wird der Tisch für viele unterschiedliche Vogelarten, wie Lerchen, Pieper, Flamingos und weiße Pelikane reichlich gedeckt. Die Schönheit der blühenden Knollen und die enorme Wildblumen Vielfalt kreiert ganz besondere Frühlingsgefühle. In den Sommermonaten sieht man unzählig viele blaue Kraniche in den Weizenfeldern herumstolzieren.

Wenn Sie das Weingut Cloof besuchen, können Sie sicher sein, dass Sie im ornithologischen 7.Himmel schweben. Die 5 km lange Staubstraße ist ein Vogelparadis, mit Pretty in Pink Flamingos und babyblauen Kranichen, die anmutig schreitend von Raubvögeln wie Fischadler und Falken  beobachtet werden.

Nach diesem kleinen Exkurs geht es zurück zur Farm wo man die feinen, sexy (The Very Sexy Shiraz)  Weine von Cloof verkosten kann.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.