Kostenloser Versand ab 18 Flaschen*
Versand innerhalb 24h*
Größte Auswahl für Südafrika und Portugal
Service: +49 (0)8192 - 9337370

Neuigkeiten auf Thelema

Lassen Sie uns zusammen den Sommer in den südafrikanischen Weingütern feiern

Während der Erntezeit geht die ganze Aufmerksamkeit in das Traubengut, man darf nicht vergessen das, jede Traubenernte das Endresultat von 12 Monaten harter Arbeit ist. Selbst in der vermeintlich ruhigen Zeit ist das Farmteam gut beschäftigt, mit Rückschnitt, Neupflanzung, Beobachtung des Wetters und Planung für die neue Ernte.


Das Thelema Weinmacher Team hat nun die roten Blends von 2015 endgültig verabschiedet und für gut befunden, bald werden sie auf die Flasche gefüllt.

Wir freuen uns schon drauf!

Auf dem Weingut selbst gibt es Zuwachs, ein neues kleines Hundemaskottchen, das die Herzen der Besucher stiehlt. Graces kleiner Bruder, Finn ist gerade mal eine Handvoll, aber wenn er einen mit seinen niedlichen runden Baby Hundeaugen anschaut vergisst man schnell, das er gerade das ADSL Kabel des Computers durchgekaut hat, so Thomas Webb. ;-))

Thelema hat Top Neuigkeiten

Der britische Master of Wine, Tim Aktin besucht nun schon seit Jahren die südafrikanische Weinindustrie und hat zu vielen der Weinmacher einen persönlich engen Kontakt aufgebaut.
Nachdem er sich durch 1400 Weine probiert hat, hat er seinen SA Report 2016 veröffentlicht. Thelema und Sutherland ist super bewertet worden, 15 Weine mit 90 und mehr Punkten. Tim Atkin meint: „Was die Qualität südafrikanischen Weins angeht, habe ich nie ein besseres Gefühl gehabt.“

Wenn das kein Grund zum Feiern ist!!!

Hier ein Überblick über die besten Thelema Weine:

94 Punkte- Thelema Rabelais 2012

„Dieses Jahr eine Cuvée aus Cabernet Sauvignon und 20% Petit Verdot, von den besten Blocks auf Thelema. Er ist fleischig und konzentriert, mit einer hohen Tanninstruktur, sehr gut integriertem Holz, tintigen Pflaumentönen und Cassisfrucht unterstützt durch feine Säure.“

94 Punkte- Thelema Merlot Reserve 2013
„Thelemas Reserve Merlot ist eine Fassauswahl, die oft von den selben Weinblocks kommt. Eine sehr ausgeklügelte Version einer Rebsorte, die am Kap nicht so einfach zu kultivieren ist. Pflaume, Brombeere, Graphit, grüne Kräuter und ein Hauch Vanille; sehr gutes Alterungspotential“

94 Punkte- Sutherland Chardonnay 2014
„Thelemas Elgin Chardonnays sind genau da, wo sie sein sollen. Sie vereinen feuersteinige Noten, mit Bienenwachs, Honig und Mineralität, ein wenig Süße von  Birne und Melone kombiniert mit frischer Säure. Auch das Holz ist sehr smart eingesetzt.“

93 Punkte- Thelema Chardonnay 2014

„Thelemas Chardonnay war einer der ersten Vorreiter der Kap Weine mit  einer internationale Anhängerschaft und ist bis heute ein imposanter Ausdruck dieser Rebsorte. Sehr gute Struktur und ausbalanciert, mit ein wenig Honig und Toast- ein voller Malo Style aber unterstützt von zitroniger Säure!“

92 Punkte- Thelema Cabernet Sauvignon 2012

Hier zu allen aktuellen Jahrgänge von Thelema Weinen

Thelemas „Kühles Klima“ Cabernet Sauvignon

Thelema  wird aus dem Sutherland Cabernet Sauvignon Petit Verdot Blend einen reinen Cabernet Sauvignon 2013 machen. Der Wein wird immer noch eine winzige Menge Petit Verdot behalten, nur zur Abrundung und 18 Monate im Faß reifen.
Die Weinmacher freuen sich auf diesen Wechsel, weil sie glauben, das der Markt reif ist für einen gut gepreisten Cabernet Sauvignon, als Gegenstück zu den heftigen Blends. Er wird ein tolles Preis Leistungsverhältnis haben und sicher der absolute Hit werden.



 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.