Kostenloser Versand ab 18 Flaschen*
Versand innerhalb 24h*
Größte Auswahl für Südafrika und Portugal
Service: +49 (0)8192 - 9337370

Lassen Sie uns das Glas heben, auf die vielen gesundheitlichen Vorteile von Wein

Wir können und wollen uns  natürlich nicht mit der Wissenschaft streiten.  Trotz allem möchten wir Ihnen nicht vorenthalten, was die Experten sagen.

Hier sind etliche Gründe um sich ab und an ein gutes Glas südafrikanischen Weißwein oder Rotwein zu gönnen!


Weißwein

Weißwein ist etwas in den Hintergrund gerückt und insbesondere seine gesundheitlichen Vorteile wurden weniger erforscht. Eine kürzlich durchgeführte Studie zeigte jedoch, dass Weißwein bei der Reparatur von Endothelzellen im Körper half.

Endothelzellen säumen Ihre Blutgefäße, weshalb Weißwein laut ScienceDirect herzschützende Vorteile hat. Sie  bilden die innerste Zellschicht der Blutgefäße. Dadurch kommen sie direkt mit Leukozyten, den Abwehrzellen des Blutes, in Kontakt und bestimmen darüber, wann und wo Leukozyten das System der Blutgefäße verlassen können, um in Infektions- und Entzündungsherde einzudringen.

Weißwein enthält außerdem Polyphenol, ein in Pflanzen vorkommendes Antioxidans. Sie können Entzündungen reduzieren, die zu Problemen wie Herzerkrankungen führen.

Laut der Washington Post hat eine Studie der Universität Barcelona ergeben, dass diese Antioxidantien auch mit Gewichtsverlust und Anti-Aging-Effekten in Verbindung gebracht werden.


Rotwein

Rotwein ist derjenige, der die ganze Aufmerksamkeit auf sich zieht, und das aus gutem Grund. Trusted Source berichtete, dass das Trinken von Rotwein mit einem geringeren Risiko für koronare Herzkrankheiten verbunden ist.


Eine Studie aus dem Jahr 2018 zeigte auch, dass die Polyphenole in Rotwein und Trauben die Darmmikrobiota verbessern und zu einem gesunden Verdauungssystem beitragen können, berichtet Medical News Today.


Nach Angaben der American Heart Association (AHA) kann Resveratrol – ein Antioxidans im Rotwein – den Blutdruck senken und den HDL (guten) Cholesterinspiegel erhöhen.

Interessanterweise berichten sowohl Rot- als auch Weißweintrinker von einer drastischen Verbesserung ihrer Schlafqualität.



Wenn Sie irgendwelche Erkrankungen oder Bedenken haben, denken Sie daran, einen Arzt zu konsultieren, bevor Sie Alkohol konsumieren.

Übermäßiger Alkoholkonsum hat negative Auswirkungen auf die Gesundheit und kann unter anderem bei genetisch veranlagten Personen zu Substanzabhängigkeit, Leberversagen und Depressionen führen.


Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.