Kostenloser Versand ab 18 Flaschen*
Versand innerhalb 24h*
Größte Auswahl für Südafrika und Portugal
Service: +49 (0)8192 - 9337370
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Gorgorito Tempranillo Tinto
Labeländerungen vorbehalten
Dieses Produkt ist leider vergriffen!

Gorgorito Tempranillo Tinto 2016

  • Rotwein
  • Trocken
  • 2016
  • Spanien - Ribera del Duero
  • Tempranillo
4,00 € * -46 7,45 € *
Inhalt: 0.75 Liter (5,33 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Bitte kontaktieren Sie uns zur Produktverfügbarkeit

  • 104627-16
  • Vorteile

    • Versandkostenfrei ab 18 Flaschen (DE)
    • Versicherter Versand mit DHL
    • Bis 12:00 Uhr bestellt, am selben Tag versandt
    • 100% sicher einkaufen
    • Trusted Shops zertifiziert
mehrere Informationen
Der Gorgorito Tempranillo Tinto ist ein harmonischer und eleganter Rotwein mit weichen... mehr

Der Gorgorito Tempranillo Tinto ist ein harmonischer und eleganter Rotwein mit weichen Tanninen, der sich im Glas mit einem dichten Rubinrot präsentiert. Die Nase vewöhnt er mit köstlichen, an reife Himbeeren erinnernde Aromen. Gut ausbalanciert mit würzigem Finish. Ein moderner Rotwein, der seine Herkunftsregion und die Rebsorte Tempranillo perfekt und klassisch widerspiegelt.

Die Kellerei:

Auch wenn das Familienweingut Bodegas Copaboca bereits in der dritten Generation Wein anbaut, so vermarktet es sich selbst erst seit 2006 unter eigenem Namen. Die von Felipe Alonso und seinem Weinmacher Juan Carlos Ayala geführte Kellerei besitzt etwas mehr als 120 ha eigene Weinberge, vornehmlich in den Weinbauregionen D.O. Rueda, D.O. Toro und D.O. Ribera del Duero. In den Gebieten herrscht ein kontinentales Klima, die Rebstöcke wachsen dort vornehmlich auf einem kieshaltigen Untergrund mit kalkhaltigen Schwemmböden. Neben dem guten Preis-/Genussverhältnis wissen die unkompliziert zu trinkenden Weine auch durch ihre optisch modern und mit Humor gestalteten Etiketten mit einem auffälligen Huhn darauf zu gefallen.

Die Region:

Die Region Ribera del Duero liegt im östlichen Teil von Castilla y León zwischen Soria und Valladolid, wobei diese beiden größeren Städte bereits etwa 30 km außerhalb der Weinbauregion liegen. Das Weinbaugebiet befindet sich außerdem 200 km nördlich von Madrid und ist von der spanischen Hauptstadt durch die Sierra de Guadarrama getrennt. Namensgebend für die Region ist der Duero-Fluss, der in den Picos de Urbión bei Soria entspringt. Dieses Gebirge trennt auch das Weinbaugebiet Rioja vom 80 km entfernten Ribera del Duero.
Das gesamte Anbaugebiet ist 115 km lang und erreicht auf seiner größten Breite 35 km. Meist sind die Weinberge nicht weiter als zwei bis drei km vom Fluss entfernt. Die Anbaufläche betrug im Jahr 1996 11.653 Hektar. Davon liegen über 9.300 in der Provinz Burgos, etwa 1.200 gehören zur Provinz Valladolid, gut 750 zu Soria und 250 zu Segovia. Die Grenzen der Weinbauzone entsprechen den Bedingungen des Weines, nicht der politischen Verwaltung. Die Anbaufläche darf gesetzlich auf nicht mehr als 15.000 ha ausgeweitet werden. Ribera del Duero gehört somit zu den kleineren Anbaugebieten Spaniens. Allerdings hat kaum ein anderes Gebiet in den vergangenen zehn Jahren aufgrund seiner hohen Qualitäten so viel für Furore gesorgt. Die Weine aus Ribera del Duero sind geprägt durch das besondere Klima im östlichen Teil von Castilla-León, durch karge Böden, durch die Rebsorte Tinto del País und durch den Ehrgeiz der Kellermeister, unter diesen sehr guten Voraussetzungen Rotweine von höchster Qualität zu erzeugen.

Weinart: Rotwein
Anbauland: Spanien
Weinbauregion: Ribera del Duero
Weinausbau: Stahlfass
Rebsorten: Tempranillo
Reinsortig / Cuvée: Rebsortenrein
Geschmack: Trocken
Jahrgang: 2016
Alkoholgehalt [Vol%]: 14
Säureampel: geringer Säuregehalt
Allergenkennzeichnung: Eier, Milch, Sulfite
Restzucker [g/l]: 1.5
Altersbeschränkung: ab 16 Jahre
Säuregehalt [g/l]: 4.85
Art der Abfüllung: Flasche
Serviertemperatur [°C]: 12-14
Dominierende Rebsorte: Tempranillo
Verschluss: Schraubverschluss
Flaschengröße [Liter]: 0,75
Voraussichtlich lagerfähig bis: 2019-2020
Inverkehrbringer: Bodegas Copaboca, ES-47001 Valladolid
Weinmacher: Felipe Alonso
Qualitätsstufe: D.O.
Weiterführende Links zu "Gorgorito Tempranillo Tinto 2016"
Zuletzt angesehen