Kostenloser Versand ab 18 Flaschen*
Versand innerhalb 24h*
Größte Auswahl für Südafrika und Portugal
Service: +49 (0)8192 - 9337370
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
DeMorgenzon DMZ Grenache Noir 2018
Labeländerungen vorbehalten
Dieses Produkt ist aktuell nicht auf Lager!
Bemerkenswerte Aromentiefe mit hervorragender Struktur!

DeMorgenzon DMZ Grenache Noir 2018

  • Rotwein
  • Trocken
  • 2018
  • Südafrika - Stellenbosch
  • Grenache Noir
  •  Tim Atkin 2020: 89 Punkte 
  • Tim Atkin 89/100
  • Der DeMorgenzon DMZ Grenache Noir umschmeichelt den Gaumen mt finessenhafter Weichheit, hervorragender Struktur und würziger Beeren-Note
    12,95 € *
    Inhalt: 0,75 Liter (17,27 € * / 1 Liter)

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Bitte kontaktieren Sie uns zur Produktverfügbarkeit

    • 400665-18
    mehrere Informationen
    Der DeMorgenzon DMZ Grenache Noir duftet verführerisch und elegant nach rotem Früchtekompott... mehr

    Der DeMorgenzon DMZ Grenache Noir duftet verführerisch und elegant nach rotem Früchtekompott mit Gewürzen und verwöhnt mit einer großartigen Fruchtreinheit und einer bemerkenswerten Aromentiefe. Am Gaumen ungemein weich und attraktiv, präsentiert sich dieser Rotwein mit einer guten Struktur, welche einen straffen, dabei jedoch auch seidig weichen Abgang begünstigt.

    Weinausbau

    Das Traubengut wurde mit großer Sorgfalt handverlesen und sowohl als ganze Beere als auch teilweise am ganzen Bund auf natürliche Weise fermentiert. Nach Abschluss der Gärung reifte der Wein 18 Monate lang in französischen Eichenfässern mit einer Füllmenge von 300 l sowie 500 l. Der Wein wurde keinerlei Verfeinerung unterzogen und lediglich minimal filtriert.

    DeMorgenzon DMZ Grenache Noir 2018
    Weingut
    De Morgenzon
    Anbauland
    Südafrika
    Anbauregion
    Stellenbosch
    Weinausbau
    Barrique
    Weinstil
    wuchtig
    Rebsortenrein
    Grenache Noir
    Geschmack
    Trocken
    Alkoholgehalt
    14.5 %
    Verschluss
    Schraubverschluss
    Artikel Expertise
    Weinart: Rotwein
    Jahrgang: 2018
    Anbauland: Südafrika
    Weinbauregion: Stellenbosch
    Weinmacher: Alastair Rimmer
    Bewertungen: Tim Atkin 89/100
    Weinausbau: Barrique
    Weinstil: wuchtig
    Geschmack: Trocken
    Rebsorten: Grenache Noir
    Dominierende Rebsorte: Grenache Noir
    Reinsortig / Cuvée: Rebsortenrein
    Alkoholgehalt [Vol%]: 14.5
    Art der Abfüllung: Flasche
    Verschluss: Schraubverschluss
    Flaschengröße [Liter]: 0,75
    Inverkehrbringer: Curry Premium Wines oHG, D-86938 Schondorf
    Altersbeschränkung: ab 16 Jahre
    Allergenkennzeichnung: Eier, Milch, Sulfite
    Weiterführende Links zu "DeMorgenzon DMZ Grenache Noir 2018"
  • Zur Hersteller Website
  • De Morgenzon

    De Morgenzon

    Weingut aus Südafrika | Stellenbosch

    In DeMorgenzons Weinbergen wird den Reben rund um die Uhr Barockmusik vorgespielt im festen Glauben daran, dass die Kraft der Musik positiven Einfluss auf den Reifeprozess der Trauben hat. Der Effekt von Klang und Musik auf das Wachstum von Pflanzen ist ein faszinierendes Thema und begeistert viele Gärtner und Botaniker.

    Weitere Artikel von De Morgenzon Mehr über De Morgenzon
    Kundenbewertungen für "DeMorgenzon DMZ Grenache Noir 2018"
    Bewertung schreiben
    Bewertungen werden erst nach Überprüfung und nur, wenn Sie die Ware bei uns gekauft haben, freigeschaltet (s. Bewertungsrichtlinien).

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

    Ich habe die Bewertungsrichtlinien zur Kenntnis genommen.

    Zuletzt angesehen