Kostenloser Versand ab 18 Flaschen*
Versand innerhalb 24h*
Größte Auswahl für Südafrika und Portugal
Service: +49 (0)8192 - 9337370

Casa Ermelinda Freitas

Casa Ermelinda Freitas
Casa Ermelinda Freitas

Das Weingut Casa Ermelinda Freitas befindet sich südlich von Lissabon auf der Setúbal Halbinsel im Ort Fernando Pó. Das Familienunternehmen in der vierten Generation, mit Leonor Freitas am Ruder, hat sich einen prestigeträchitgen und angesehenen Namen als Weinproduzent gemacht.
Weinproduzentin Ermelinda Freitas wuchs in Portugals Region „Terras do Sado“ auf, welche trotz ihrer unmittelbaren Nähe zu Lissabon erst nach dem Bau der berühmten Brücke „Vasco da Gama“ aus einer Art Dornröschenschlaf erwachte, was auch für den Weinanbau gilt. Zusammen mit ihrem Mann galt ihr gesamtes Leben und ihre Leidenschaft der Produktion erstklassiger Weine. Nach dem Tode ihres Mannes jedoch, führt ihre einzige Tochter, Leonor Freitas, die Arbeit ihrer Eltern weiter. Die Weinproduktion unter eigenem Label begann erstmals im Jahre 1997, als sie in eine neue Kellerei und ein neues Abfüllungsverfahren investierten, bestens ausgestattet, um den besten Rotwein der Region zu produzieren.
Jaime Quendera ist Önologe der neuen Generation. Er wuchs in der Weinanbaugegend Palmela auf und führt die Familientradition in der berühmten Weinregion weiter. Er erhielt seinen Abschluss in Agraringenieurwesen an der Universität von Évora, und promovierte in Wein-Marketing an der Katholischen Universität von Porto. Jaime Quenderas Weine werden bei internationalen Weinwettberwerben, wie den Vinalies Internationales Paris, Concour Mondial de Bruxelles, International Wine & Spirits Competition, Les Citadelles du Vin Bordeaux, Wine & Spirit Asia Challenge, etc. fortlaufend mit Preisen und Anerkennungen ausgezeichnet.
Die Weinberge, die zu Casa Ermelinda Freitas gehören, befinden sich in Fernando Pó, einer privilegierten Gegend in Palmela. Diese Region besitzt einen speziellen Boden und ein besonderes Klima, welches Weine unterschiedlicher Stile hervorbringt. Das Klima ist mediterran (300 Std. Sonne /Monat), gekennzeichnet durch intensive Sommerhitze (Durchschnittstemperatur 22◦C) und kühle feuchtkalte Winter (Durchschnittstemperatur 10◦C). Die Weinberge von Casa Ermelinda Freitas erstrecken sich über eine Fläche von 240 ha, von denen 160 ha mit der Sorte Castelão bepflanzt sind, welche in dieser Gegend auch unter dem Namen „Periquita“ bekannt ist. Von der restlichen Fläche sind 40 ha mit roten Sorten wie Touriga Nacional, Trincadeira, Syrah, Aragonês, Alicante Bouschet und Petit Verdot bedeckt, und letztlich 10 ha mit weiβen Traubensorten wie Fernão Pires, Chardonnay, Arinto, Verdelho und Moscatel de Setúbal.

... mehr über Casa Ermelinda Freitas
Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Moscatel de Setúbal Casa Ermelinda Freitas
Großartiger Dessertwein!
Casa Ermelinda Freitas Moscatel de Setúbal
  • Moscatel
  • Lieblich
  • ohne Jahrgang
  • Portugal - Setubal
  • Moscatel de Setubal
  • Mundus Vini Goldmedaille
Dessertwein mit intensiven Orangenaromen.
Artikel-Nr.: 101567
Inhalt 0.75 Liter (13,27 € * / 1 Liter)
9,95 € *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Zuletzt angesehen